Setra Design Workshop 2012
Stuttgart
03.03.2012
Setra Meilensteine und Innovationen
1893
Gründung des Wagnergeschäfts von Karl Kässbohrer
1911
Start des Kässbohrer Omnibusbaus
1951
Der erste selbsttragende Bus, der Setra S 8, wird vorgestellt
1955
Auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt stellt Setra die erste Einzelradaufhängung mit Luftfeder für Omnibusse vor
Präsentation des Setra S 6 auf dem Genfer Automobil Salon
1959
Erster Setra Baukasten und erster selbsttragender Gelenkomnibus Europas
1964
Setra baut als erster Bushersteller Retarder als verschleißlose Bremse ein
1967
Vorstellung der Baureihe 100 und Serieneinführung der Einzelradaufhängung mit Luftfederung
1976
Die Baureihe 200 mit neuartiger Querstrombelüftung geht in Serie. In den folgenden 15 Jahren generiert diese Baureihe viele Weiterentwicklungen, u. a. einen dreiachsigen Reisehochdecker speziell für den US-Markt und den ersten Niederflurbus für den Überlandlinienverkehr in Europa
1981
Setra stellt den ersten Doppelstockbus S 228 DT (Doppelstock Touristik) vor.
1984
ABS wird serienmäßig bei allen Omnibussen eingeführt
1991
Präsentation der Baureihe 300 mit neuartigem Integralspiegelsystem und Außendesign sowie ergonomisch gestaltetem Fahrercockpit und erstmals serienmäßiger Multifunktionsanzeige
1992
Der Setra S 315 HDH wird „Coach of the Year 1993“
1996
Der Setra S 315 NF wird „Bus of the Year 96“
2001
Setra präsentiert die TopClass 400, die hinsichtlich Technologie, Design und Ausstattung neue Maßstäbe setzt. Noch im selben Jahr wird diese neue Reisebusgeneration auf der „Busworld Kortrijk“ zum „Coach of the Year 2002“ gekürt
2002
Präsentation des Doppelstockbusses S 431 DT auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover
Vorstellung des S 415 HD als Rechtslenker
Verkauf des 1 000. Fahrzeuges der TopClass 400
2003
Für den nordamerikanischen Markt wird im Februar auf der Fachmesse UMA (United Motorcoach Association) in Orlando, Florida, der S 417 offiziell vorgestellt
Auf der „Coach and Bus“ in Birmingham wird im September der rechtsgelenkte S 415 HD das erste Mal auf einer Fachmesse präsentiert
Vorstellung von zwei Fahrzeugen der neu konzipierten ComfortClass 400 auf der „Busworld“ im belgischen Kortrijk
Verkauf des 1 500. Fahrzeuges der TopClass 400
Von Oktober an werden die Fahrzeuge der TopClass 400 und der ComfortClass 400 serienmäßig mit dem Elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP) ausgerüstet
2004
Präsentation des Setra S 415 GT auf der 60. Internationalen Automobilausstellung (IAA Nutzfahrzeuge) in Hannover
2005
Anfang März jährt sich die Präsentation des Kompaktbusses Setra S 6 anlässlich des Genfer Automobil Salons im Jahr 1955 zum 50. Mal
Im März übernimmt das norddeutsche Busunternehmen Imken Touristik das 3 000. Fahrzeug der TopClass 400 - einen Setra S 415 HD
Im Juni wird das 10 000. Fahrzeug der MultiClass - ein S 315 UL - anlässlich einer Demonstrationsfahrt zu Zuverlässigkeit und Fahrkomfort des Niederflurbusses S 315 NF bei der RVO in Berchtesgaden, an die Ludwigsluster Verkehrsgesellschaft mbH (Mecklenburg-Vorpommern), übergeben
Im Juni erhält das Busunternehmen Birkmaier mit einem Setra S 415 GT den 1 000. Omnibus der ComfortClass 400
Im Oktober präsentiert die Marke anlässlich der Fachmesse „Busworld“ im belgischen Kortrijk mit dem Setra S 415 UL und Setra S 417 UL erstmalig zwei Fahrzeuge der neu konzipierten Überlandlinien- Generation MultiClass 400
Vorstellung der neuen Sicherheitssysteme Abstandsregel-Tempomat (ART) und Dauerbrems-Limiter (DBL) in Reisebussen der TopClass 400 und ComfortClass 400
2006
Anfang Februar wird der 1 500. Setra Bus nach Belgien aus- geliefert. Bei dem Jubiläumsbus handelt es sich um einen S 416 HDH mit Glasdach
Am 7. März wird der 5 000. Reisebus der Baureihen TopClass 400 und ComfortClass 400 ausgeliefert. Das Fahrzeug, ein S 416 HDH mit Glasdach, Abstandsregel-Tempomat (ART) und 50 bequemen Schlafsesseln, geht an das schwedische Reisebusunternehmen Stigen Buss AB in Stigen
2007
Auf der United Motorcoach Association UMA in New Orleans, Louisiana, ist Setra erneut mit zwei S 417 der Reisebusgeneration TopClass 400 vertreten. Highlight des diesjährigen Messeauftritts ist der 500. Setra S 417, der für den nordamerikanischen und mexikanischen Markt produziert und bereits verkauft wurde
Setra liefert den 90 000. Omnibus seit Bestehen der Marke im Jahr 1951 aus. Der S 416 HDH der Reisebusgeneration TopClass 400 wird im Februar dem Busunternehmen Arnold Reisen in Dietmannsried bei Kempten im Allgäu übergeben
Auf der „Busworld“ im belgischen Kortrijk stellt die Marke Fahrzeuge der neuen Setra TopClass 400 vor. Durch eine umfangreiche Modellpflege bieten die Reisebusse nun noch mehr Qualität, Technik, Sicherheit und Komfort
Setra liefert den 500. Doppelstockbus S 431 DT aus, er geht an das Busunternehmen Voyages Demy Cars in Luxemburg. Ebenso wird der 500. Reisebus S 411 HD übergeben. Besitzer des Jubiläumsfahrzeugs ist das Busunternehmen Fischwenger aus Straßwalchen bei Salzburg
Die Setra Show 2007 findet erstmals im neu errichteten Setra Kundencenter in Neu-Ulm statt, in dem auch das moderne Designcenter untergebracht ist
2008
Der 10 000. Reisebus der Baureihe 400, ein S 416 GT-HD/2, wird an den türkischen Großkunden Varan Turizm übergeben
Im August fährt Avanti Reisen als erstes Busunternehmen der Welt mit einem Reisebus, einem Setra S 415 HDH, von Deutschland nach China
Auf der diesjährigen Internationalen Automobil Ausstellung IAA Nutzfahrzeuge präsentiert die Marke zehn Exponate des aktuellen Produktprogramms, darunter die Weltpremiere S 419 GT-HD der ComfortClass 400
Der Niederflurbus S 415 NF der MultiClass 400 wird zum „Bus of the Year 2009“ gekürt
Setra liefert den ersten Reisebus mit Notbrems-Assistenten, den Active Brake Assist (ABA) aus. Besitzer des S 416 HDH der neuen Setra TopClass 400 ist die Firma Reisedienst Bölck
2009
Setra präsentiert zwei US-Versionen des S 417 auf der United Motorcoach Association UMA in Orlando, Florida. Zudem stellt die Marke anlässlich der 25-jährigen Vertriebstätigkeit in den USA auf dem Messestand einen S 6 aus dem Jahr 1955 aus
2010
Setra liefert den 2.500 Bus der MultiClass 400 aus. Das Fahrzeug nimmt seinen Dienst bei der Albtal-Verkehrsgesellschaft auf
Das 4.000 Fahrzeug der ComfortClass 400 geht an das Busunter­nehmen Berr im oberbayerischen Bruckmühl
Auf der United Motorcoach Association UMA in Las Vegas, Nevada, stellt die Marke den modellgepflegten Reisebus Setra TopClass 417 vor
Die Aufnahme der Vertriebsaktivitäten in Ostdeutschland jährt sich 2010 zum 20sten Mal
Setra präsentiert auf der Internationalen Automobil Ausstellung IAA Nutzfahrzeuge in Hannover das aktuelle Produktprogramm sowie eine neue Generation von Fahrgastsitzen
2011
Setra feiert Doppeljubiläum: 60 Jahre Setra, 100 Jahre Omnibuskompetenz. Auf 60 Einheiten limitierte Special Edition der TopClass präsentiert
Auf der United Motorcoach Association UMA in Tampa, Florida, zeigt die Marke den neuen Reisebus Setra ComfortClass 407, der den typischen amerikanischen Design-Vorgaben entspricht
Die Ulmer Busmarke feiert in diesem Jahr mit einer Reihe von Veranstaltungen ihr 60-jähriges Bestehen. Zudem jährt sich der Omnibusbau in Ulm 2011 zum 100sten Mal
Mitte März Übergabe des 100 000. Setra Omnibusses seit Bestehen der Marke. Der S 416 HDH der TopClass ist ein Mitglied der limitierten „Special Edition“, die Setra zum Jubiläumsjahr vorstellte
Auf der „Busworld“ 2001 im belgischen Kortrijk präsentiert Setra acht Busse der aktuellen Baureihen, darunter mit einem S 415 GT-HD auch die „Final Edition“ der ComfortClass
2012
Die Marke liefert den 1 000. Setra Doppelstockbus der TopClass 400 aus. Neuer Besitzer ist die österreichische Dr. Richard Firmengruppe, der größte private Omnibusbetrieb in Mitteleuropa
Elektronisches Stabilitätsprogramm ESP ist ab 2012 serienmäßig in den US-Reisebussen erhältlich. Busmarke der Daimler AG mit zwei Omnibussen auf der Fachmesse UMA Motorcoach Expo in Long Beach Messestand mit einem TopClass S 417 und einem ComfortClass S 407
Ihr Presse-Kontakt
Udo
Sürig
Produktkommunikation Setra Omnibusse
Tel.: +49 711 17-51186
Fax: +49 711 17-52038
Download gesamter Text
doc-Datei
(0,38 MB)
Aktionen
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen