Volle Produktion im Mercedes-Benz Lkw-Werk Wörth startet in der vierten Kalenderwoche 2008
Stuttgart/Wörth am Rhein
10.01.2008
Stuttgart/Wörth am Rhein – Die Produktion im Mercedes-Benz Werk Wörth beginnt nach der verlängerten Betriebsruhe über den Jahreswechsel wie geplant am 14. Januar 2008. Die Produktion wird nach drei Tagen nochmals für drei Tage heruntergefahren und startet dann in der vierten Kalenderwoche, am 22. Januar 2008, wieder mit dem regulären Produktionsbetrieb.
Aufgrund von zwingend notwendigen Wartungsarbeiten am Hochofen eines Zulieferers war es zu Lieferengpässen von Gussteilen gekommen. Um Versorgungssicherheit für eine auf maximaler Kapazität laufende Produktion im Mercedes-Benz Werk Wörth zu gewährleisten, hat sich die Geschäftsleitung für die dreitägige Produktionsruhe entschieden.
Werkleiter Martin Daum: „Der Wiederanlauf der Produktion bei unserem Lieferanten läuft planmäßig. Wir haben die Betriebsruhe über die Feiertage genutzt, um notwendige Wartungsarbeiten bei uns durchzuführen. Ab der vierten Kalenderwoche werden wir in Wörth wieder mit voller Kraft produzieren."
Suche
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen