Mercedes-Benz und das Deutsche Spring- und Dressur-Derby verlängern Zusammenarbeit
Berlin/Hamburg
17.04.2012
  • Mercedes-Benz Engagement bis 2014 vereinbart
  • „Mercedes-Benz Championat von Hamburg“ am 17. Mai 2012
  • Mercedes-Benz E-Klasse Cabrio als Ehrenpreis
Berlin/Hamburg – Mercedes-Benz und das Deutsche Spring- und Dressur-Derby Hamburg bleiben auch in den kommenden drei Jahren Partner. Der Vertrag zwischen Mercedes-Benz und dem Veranstalter des Deutschen Spring- und Dressur-Derbys in Hamburg, EN GARDE Marketing, wurde jetzt bis zum Jahr 2014 verlängert.
„Die Marke Mercedes-Benz setzt in Hamburg ihre traditionell engen Beziehungen zum Reitsport auch in den nächsten Jahren fort“, so Bernd Zierold, Leiter der
Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg. „Wir unterstützen gern ein Turnier, das zu den profiliertesten in Deutschland gehört und unseren Kunden und allen Freunden des Reitsports auch in diesem Jahr spannende Derby-Tage verheißt.“
Volker Wulff, der Geschäftsführer EN GARDE Marketing, ergänzt: „Wir freuen uns, dass diese erfolgreiche Partnerschaft fortgesetzt wird. Für uns als Veranstalter bedeutet das nicht zuletzt wichtige Planungssicherheit. Mercedes-Benz und das Deutsche Spring- und Dressur-Derby passen einfach wunderbar zusammen.“
Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) ist gemeinsam mit der Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg Hauptsponsor des renommierten Turniers, das vom 17. bis 20. Mai in Hamburg stattfindet.
Das „Mercedes-Benz Championat von Hamburg“, das am 17. Mai ausgetragen wird, stellt zum Auftakt der hochklassigen Derby-Tage traditionell ein besonderes Highlight dar. Die Marke mit dem Stern trägt mit dem Ehrenpreis, einem Mercedes-Benz
E-Klasse Cabrio, zusätzlich zur Attraktivität des Turniers bei.
Mit dem Engagement beim Deutschen Spring- und Dressur-Derby präsentiert sich Mercedes-Benz in einem attraktiven Umfeld. Ein eigener Hospitality-Bereich und die Ausstellung aktueller Fahrzeuge gehören dabei ebenso zum Auftritt der automobilen Premiummarke wie die Parcoursfahrzeuge. Darüber hinaus steht ein offizieller Shuttleservice für Teilnehmer und Offizielle zur Verfügung. Geladene Mercedes-Benz Kunden genießen Reitsport bei exklusivem Catering im VIP-Bereich, treffen Stars der Reitsportszene im „Meet & Greet“ und erhalten bei einer Parcoursführung die Gelegenheit, selbst einmal den Aufstieg auf den „Großen Wall“ zu wagen.
Mercedes-Benz engagiert sich für den Reitsport
Der Name Mercedes-Benz ist seit Jahrzehnten eng mit dem Reitsport verbunden. So engagiert sich die Premiummarke seit 1954 beim Concours Hippique International Officiel (CHIO) Aachen, einer der wichtigsten Reitsportveranstaltungen der Welt. Bis heute führt der MBVD dieses Engagement als Generalsponsor fort und präsentiert den renommierten „Mercedes-Benz Preis der Nationen“. Weitere Reitsportveranstaltungen, die die Marke mit dem Stern fördert, sind unter anderem das Stuttgart German Masters sowie die Veranstaltungsreihe Mercedes-Benz Reiter Forum, die in bislang über 130 Veranstaltungen mehr als 50.000 Besucher vermeldet.
Suche
Presse-Ansprechpartner
Konstanze
Fiola
Leiterin Kommunikation Vertrieb Deutschland (MBVD)
Tel.: +49 30 2694-2012
Fax: +49 30 2694-2021
Aktionen
ALLE Inhalte der Pressemitteilung
© 2014 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Anbieter | rechtliche Hinweise | CookiesDatenschutz | Nutzungsbedingungen